Fachanwaltslehrgänge

FAO Stand 1.1.2015

Unsere Fachanwaltslehrgänge sind nach den Vorgaben der §§ 4 und 6 FAO i.V.m. §§ 8-14 FAO ausgerichtet. 

Konzept

Die Kurse umfassen:

  • 120 effektive Zeitstunden

  • in 15 Unterrichtstagen  á 6 Bausteinen an drei bzw. zwei Tagen

  • Donnerstag bis Samstag

  • 3 Klausuren á 5 Stunden

    nach dem 2., 4. und 6. Baustein

    samstags 8.30 – 13.30 Uhr - danach frei!

  • Rückgabe der Klausuren noch während des Lehrgangs

 

Leistungen:

  • Teilnehmerbegrenzung,

    effektives Arbeiten in kleinen Gruppen

  • hochqualifizierte und erfahrene Referenten

  • ausführliche und aktuelle Arbeitsunterlagen

  • angenehme Preiskalkulation

  • Tagungs- und Pausengetränke inklusiv

  • Wechsel zwischen den Seminarorten bei Verhinderung

 

Zeitplan:

  • 08.30h – 10.30h Pause

  • 10.45h – 13.00h Pause

  • 14.00h – 15.30h Pause

  • 14.00h – 15.30h Pause

  • 15.45h – 18.00h

 

Gebühren 

Gesamtlehrgang:

5% Frühbucherrabatt 
bei Anmeldung bis 3 Monate vor Lehrgangsbeginn
10 % Sozietätsrabatt 
ab dem 2. Teilnehmer derselben Kanzlei

Rechtsanwälte und Assessoren bis 3 Jahre nach Erstzulassung bzw. Examen

*1.590 €

Referendare (begrenztes Kontingent)

*1.390 €

je Teilnehmer

1.790 €

3 Klausuren pauschal

 250 €

 

 zuzüglich  19% MwSt.

Einzelne Seminartage (8 Std.):

Teilnehmer unserer Fachanwaltslehrgänge:

180 €

Sonstige Teilnehmer:

280 €

Wiederholklausur:

95 €

 

zuzüglich 19% MwSt.

Reproduktion Klausuren:

je Klausur

25 €

 

zuzüglich 19% MwSt.

inklusiv umfangreichen Arbeitsmaterialien und Tagungsgetränken, 2 Kaffeepausen mit kleinen Snacks
* Bitte fügen Sie Ihrer Anmeldung den entsprechenden Nachweis für die Ermäßigung bei!

Download: Fachanwaltsordnung (PDF)

1501087186.454ms