22. Fachanwaltslehrgang Hannover

Hannover

120 Zeitstunden - 3 Klausuren
Fachlehrgang zum Erwerb besonderer theoretischer Kenntnisse auf dem Gebiet des Verkehrsrechts, konzipiert nach den Vorgaben der §§ 4, 4a, 6 FAO i. V. m. § 14 d) FAO.

Fachliche Leitung:

RA Gerhard Hillebrand, FA für VerkR u. StrafR

Bausteine:

1

Sachschadensrecht; Personenschadensrecht

24,0 Std. Beschreibung


2

Personenschadensrecht

16,0 Std. Beschreibung


3

Versicherungsrecht, Unfallanalytik

24,0 Std. Beschreibung


4

Der Haftpflichtprozess; Autokauf - Leasing

16,0 Std. Beschreibung


5

Verkehrsmedizin, Gebühren im Verkehrsrecht, Verkehrsstrafrecht, Verkehrsverwaltungsrecht

24,0 Std. Beschreibung


6

Ordnungswidrigkeitenrecht, Fahrverbot; Strafprozessrecht

16,0 Std. Beschreibung


Gesamtlehrgang:

  • je Teilnehmer:
  • 1.790 €
  • Rechtsanwälte und Assessoren bis 3 Jahre nach Erstzulassung bzw. Examen:
  • *1.590 €
  • Referendare (begrenztes Kontingent):
  • *1.390 €
  • 3 Klausuren:
  • 250 €

Buchungen Einzeltag:

  • Teilnehmer unserer Fachanwaltslehrgänge:
  • 180 €
  • Sonstige Teilnehmer:
  • 280 €
  • Wiederholungsklausur:
  • 95 €

Preise zzgl. 19% MwSt.

Bemerkungen:

(Veränderungen innerhalb des Ablaufplans bleiben vorbehalten)

Hotel Andor Plaza
Fernroderstr. 9
30161 Hannover
Tel.: 0511/33 88 0
www.hotel-plaza-hannover.de