Online: Das verflixte Trennungsjahr


Zurück zur Übersicht

Seminarbeschreibung:

Mit der Trennung verändern sich die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse der Eheleute gravierend. Die Weichen müssen für das –in der Regel mit der Trennung verbundene –endgültige Auseinandergehen der Eheleute gestellt werden, doch ist der Schutzgedanke des Trennungsjahres zu bedenken: Eine Versöhnung soll nicht durch endgültig wirkende Maßnahmen ausgeschlossen werden.

Gleichwohl soll hier der Blick auf die maßgeblichen Folgen der Trennung

  

Themenauswahl:

  • Ausgangslage: Trennung iSd § 1567 BGB
  • Gestaltung der Wohnverhältnisse
    *  Überlassungsregelung nach § 1361b BGB
    *  Mietwohnung: Behandlung der Mietkosten
    *  Immobilie: Behandlung der Hauslasten
  • Verteilung von Haushaltsgegenständen nach § 1361a BGB
    *  Nutzung des Familien-Pkw
    *  Ersatzbeschaffung und Kosten
  • Kranken- und Pflegeversicherung
  • Steuerliche Folgen mit Ende des Jahres nach der Trennung
    *  Begrenztes Realsplitting und Nachteilsausgleich
  • Trennungsunterhalt nach § 1361 BGB
    *  Bedarf, Erwerbsobliegenheit, Entwicklungen nach der Trennung (Karrieresprung)
  • Härtefallscheidung
  • Verfrühter Scheidungsantrag
    *  Folgewirkungen für Zugewinn und Versorgungsausgleich

 

Verfügbar       Wenige freie Plätze       Ausgebucht

Datum Uhrzeit Ort Referent ESF
12.05.2021 10:00 - 12:30 Online Seminar Werner Reinken
15.12.2021 10:00 - 12:30 Online Seminar Werner Reinken

Dauer:

2,5 Std.

Seminargebühren:

  • 99,00 € - je Teilnehmer
  • 79,00 € - RAe bis 3 Jahre nach Zulassung (bitte Nachweis) und Mehrbucher ab dem 2. Anwaltsseminar pro Kalenderjahr
  • 5% Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor dem Seminartag
Seminargebühren zzgl. gesetzl. MwSt.

Bemerkungen:

Wichtige Hinweise zu Online Seminaren:

  • Ihr PC/Tablet/Smartphone muss über eine stabile Internetverbindung und Lautsprecher verfügen, evtl auch ein Mikrofon oder Headset (nicht unbedingt erforderlich).
  • Beachten Sie unsere Hinweise und laden Sie bitte die Desktop App auf Ihren PC.
  • Geben Sie in Ihrer Anmeldung unter "Hinweise/Kommentare", an mit welcher E-Mailadresse Sie an dem Online Seminar teilnehmen möchten.
  • Wenige Tage nach der Anmeldung erhalten Sie die Anmeldebestätigung nebst Rechnung.
  • Nach Zahlungseingang erhalten Sie ca. 1  Werktag vor dem Seminar eine Einladung per E-Mail unter Mitteilung Ihres Zugangscodes sowie das Seminarskript als PDF-Datei.
    Bitte den Spam-Ordner kontrollieren, falls Sie keine E-Mail erhalten!
  • Am Seminartag ist der "virtuelle Tagungsraum" 30 Minuten vor Beginn des Seminars geöffnet. Bitte melden Sie sich frühzeitig mit Ihrem Zugangscode an.
  • Dann geht´s los!

Weitere Seminare:

Online Seminar