Online: Die Immobilie in der Familie - und die Steuern!

Fälle - Fallen - Faustregeln

Zurück zur Übersicht

Seminarinhalt:

Einführung

Verträge unter nahen Angehörigen und das Finanzamt!

Erwerb

  • Zivilrecht
    *  Was ist zu beurkunden
    *  Fallstricke Bauträgervertrag, Nebenabreden u.a.m.
  • Grunderwerbssteuer
    *  Grundlagen
    *  Fallstricke wie Betriebsvorrichtung
    *  Belastung als Gegenleistung
    *  Inventar u.ä.
  • Einkommenssteuer
    *  Privat- oder Betriebsvermögen
    *  AfA-Probleme
    *  Abgrenzung Boden- und Gebäudewert
    *  Drittkauf

Besitz

  • Zivilrecht
    *  Vermietung an nahe Angehörige
    *  Asset protection
  • Einkommenssteuer
    *  Drittaufwand
    *  Erhaltungs- und Herstellungsaufwand
    *  Vorbehalts- und Zuwendungsnießbrauch
    *  Verbilligte Vermietung einer Wohnung
  • Umsatzsteuer
    *  Verzicht auf Steuerbefreiung
  • Grundsteuer
    *  Überblick
  • Zweitwohnungssteuer
    *  Überblick

Verkauf

  • Einkommenssteuer
    * Privates Veräußerungsgeschäft
    *  Gewerblicher Grundstückshandel
    *  Sonderbetriebsvermögen
    *  Betriebsaufspaltung
  • Umsatzsteuer
    *  Verzicht auf Steuerbefreiung

Überlassung (Schenkung)

  • Zivilrecht / Sozialrecht
    *  Rückforderungsmöglichkeiten
    Erbrechtliche Konsequenzen
    *  Sozialhilferegress
  • Schenkungssteuer
    *  Grundlagen
    *  Steuersparmodelle, wie Familienheim, Güterstand, Kettenschenkung, mittelbare
       Grundstücksschenkung, Nießbrauchs- und Rentenvorbehalt
  • Bewertung
    *  Grundlagen
    *  Immobilienbewertung (Vergleichs- Ertrags- und Sachwertverfahren, Escape-Klausel
  • Einkommenssteuer
    *  Voll unentgeltliche Übertragung (Nießbrauch)
    *  Teilentgeltliche Übertragung (Abstand an Übergeber oder Gleichstellungsgeld
       an Geschwister
    *  Fälle und Fallen

Vererbung

  • Zivilrecht
    * Grundlagen (EuErbVO, Formfragen)
  • Zivilrecht / Steuerrecht
    *  Gesetzliche Gestaltungsinstrumente und ihre steuerlichen Folgen
    (Erbeinsetzung, Nacherbschaft, Berliner Testament, Vermächtnis, Auflagen u.a.m.
  • Fälle und Fallen, ABC

 

Verfügbar       Wenige freie Plätze       Ausgebucht

Datum Uhrzeit Ort Referent ESF
23.11.2021 08:30 - 17:15 Online Seminar Dr. Klaus Bauer ESF Förderung möglich

Dauer:

7,5 Std.

FAO:

§ 15 FAO

Fachbereich:

Steuerrecht
Familienrecht

Seminargebühren:

  • 259,00 € (5 Std.) - pro Teilnehmer
  • 229,00 € (5 Std.) - RAe bis 3 Jahre nach Zulassung (bitte Nachweis) und Mehrbucher ab dem 2. Anwaltsseminar pro Kalenderjahr
  • 5% Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor dem Seminartag
Seminargebühren zzgl. gesetzl. MwSt.

Bemerkungen:

Wichtige Hinweise zu Online Seminaren:

  • Ihr PC/Tablet/Smartphone muss über eine stabile Internetverbindung und Lautsprecher verfügen, evtl auch ein Mikrofon oder Headset (nicht unbedingt erforderlich).
  • Beachten Sie unsere Hinweise und laden Sie bitte die Desktop App auf Ihren PC.
  • Geben Sie in Ihrer Anmeldung unter "Hinweise/Kommentare", an mit welcher E-Mailadresse Sie an dem Online Seminar teilnehmen möchten.
  • Wenige Tage nach der Anmeldung erhalten Sie die Anmeldebestätigung nebst Rechnung.
  • Nach Zahlungseingang erhalten Sie ca. 1  Werktag vor dem Seminar eine Einladung per E-Mail unter Mitteilung Ihres Zugangscodes sowie das Seminarskript als PDF-Datei.
    Bitte den Spam-Ordner kontrollieren, falls Sie keine E-Mail erhalten!
  • Am Seminartag ist der "virtuelle Tagungsraum" 30 Minuten vor Beginn des Seminars geöffnet. Bitte melden Sie sich frühzeitig mit Ihrem Zugangscode an.
  • Dann geht´s los!

Weitere Seminare:

Online Seminar