Online: Zwangsvollstreckung in IT-Güter & in Gewerbliche Schutzrechte

Zurück zur Übersicht

Seminarinhalt:

Bei der Zwangsvollstreckung wegen Geldforderungen denkt man zunächst an die Zwangsvollstreckung in bewegliche und in unbewegliche Gegenstände. Bei den beweglichen Gegenständen dürfte die Zwangsvollstreckung in körperliche Sachen sowie in Forderungen im Fokus stehen.

Darüber hinaus gibt es aber auch immaterielle Gegenstände, z. B. gewerbliche Schutzrechte (Patente, Marken und Designs), sowie IT-Güter, z. B. Domains sowie Hard- und Software.

Kann man auch in diese Gegenstände vollstrecken? Wenn ja: Was pfändet man bei diesen Gegenständen? Was muss man z. B. bei der Antragstellung beachten? Wie ist der weitere Ablauf der Zwangsvollstreckung? Diese Fragenstellungen sollen in diesem Seminar näher betrachtet werden.

 

Themenauswahl:

  • Welche gewerblichen Schutzrechte kommen in Betracht? Eine Übersicht zu Patenten, Marken und Co. 
  • Was ist Gegenstand der Zwangsvollstreckung bei gewerblichen Schutzrechten?
  • Sind Pfändungsschutzvorschriften (v. a. §§ 803, 811 ZPO) anwendbar?
  • Wie gestaltet sich der Ablauf der Zwangsvollstreckung in diese Rechte?
  • Kann man in IT-Güter vollstrecken? Wenn ja: In welche?
  • Was ist Gegenstand der Zwangsvollstreckung bei diesen Gütern?
  • Sind Pfändungsschutzvorschriften (v. a. §§ 803, 811 ZPO) anwendbar?
  • Wie gestaltet sich der Ablauf der Zwangsvollstreckung in diese Güter

 

Verfügbar       Wenige freie Plätze       Ausgebucht

Datum Uhrzeit Ort Referent ESF
18.10.2021 10:00 - 12:30 Online Seminar Guido Vierkötter

Referenten:

Dauer:

2,5 Std.

FAO:

-

Fachbereich:

Zwangsvollstreckung

Seminargebühren:

  • 99,00 € - je Teilnehmer
  • 79,00 € - jeder weitere Teilnehmer der Kanzlei od. Mehrbucher ab dem 2. Seminar im Kalenderjahr 
  • 5% Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor dem Seminartag
Seminargebühren zzgl. gesetzl. MwSt.

Bemerkungen:

Wichtige Hinweise zu Online Seminaren:

  • Ihr PC/Tablet/Smartphone muss über eine stabile Internetverbindung und Lautsprecher verfügen, evtl auch ein Mikrofon oder Headset (nicht unbedingt erforderlich).
  • Beachten Sie unsere Hinweise und laden Sie bitte die Desktop App auf Ihren PC.
  • Geben Sie in Ihrer Anmeldung unter "Hinweise/Kommentare", an mit welcher E-Mailadresse Sie an dem Online Seminar teilnehmen möchten.
  • Wenige Tage nach der Anmeldung erhalten Sie die Anmeldebestätigung nebst Rechnung.
  • Nach Zahlungseingang erhalten Sie ca. 1  Werktag vor dem Seminar eine Einladung per E-Mail unter Mitteilung Ihres Zugangscodes sowie das Seminarskript als PDF-Datei.
    Bitte den Spam-Ordner kontrollieren, falls Sie keine E-Mail erhalten!
  • Am Seminartag ist der "virtuelle Tagungsraum" 30 Minuten vor Beginn des Seminars geöffnet. Bitte melden Sie sich frühzeitig mit Ihrem Zugangscode an.
  • Dann geht´s los!

Weitere Seminare:

Online Seminar