Online: Haftungsfallen im Erbrecht & "Update" Rechtsprechung 2020

Zurück zur Übersicht

Präsenzseminar umgewandelt in Online Seminar!


Seminarinhalt:

Bei der Bearbeitung erbrechtlicher Mandate bestehen besondere Fallstricke.

Der Referent stellt die speziellen Haftungsgefahren im Erbrecht dar. Dabei werden insbesondere die Problemkreise Verjährung im Erbrecht, das Pflichtteilsrecht, ferner fehlerträchtige Haftungsfallen bei der Testaments- bzw. Vertragsgestaltung sowie im prozessualen Bereich vorgestellt. Abschließend werden die Besonderheiten bei der Notar- und Anwaltshaftung sowie die Möglichkeiten zur Haftungsbeschränkung.dargelegt.

Die aktuelle Rechtsprechung bis ca. 4 Wochen vor Seminarbeginn wird im Gesamtzusammenhang der einschlägigen Teilmaterie vorgestellt sowie die Folgerungen für die Mandatsbearbeitung aufgezeigt.

 

Themenauswahl:

  • Anwaltliche Haftung
  • Besondere Fristen im Erbrecht
  • Haftungsfallen im Prozess sowie bei der Gestaltung von Testamenten und Übergabeverträgen
  • Probleme bei der Ausschlagung einer Erbschaft, Erbschaftsteuerrecht
  • Maßnahmen zur Haftungsbeschränkung und Vermeidung von Haftungsfällen
  • Aktuelle Rechtsprechung des BGH und der Obergerichte bis 4 Wochen vor dem Seminartag

 

Verfügbar       Wenige freie Plätze       Ausgebucht

Datum Uhrzeit Ort Referent ESF
12.12.2020 08:30 - 17:30 Online Seminar Holger Siebert ESF Förderung möglich

Dauer:

7,5 Std.

Seminargebühren:

  • 259,00 € (7,5 Std.) - pro Teilnehmer
  • 229,00 € (7,5 Std.) - RAe bis 3 Jahre nach Zulassung (bitte Nachweis) und Mehrbucher ab dem 2. Anwaltsseminar pro Kalenderjahr
  • 5% Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor dem Seminartag
Seminargebühren zzgl. gesetzl. MwSt.

Bemerkungen:

Wichtige Hinweise zu Online Seminaren:

  • Ihr PC/Tablet/Smartphone muss über eine stabile Internetverbindung und Lautsprecher verfügen, evtl auch ein Mikrofon oder Headset (nicht unbedingt erforderlich).
  • Geben Sie in Ihrer Anmeldung unter "Hinweise/Kommentare", an mit welcher E-Mailadresse Sie an dem Online Seminar teilnehmen möchten.
  • Wenige Tage nach der Anmeldung erhalten Sie die Anmeldebestätigung nebst Rechnung.
  • Nach Zahlungseingang erhalten Sie 1 - 2 Werktage vor dem Seminar eine Einladung per E-Mail unter Mitteilung Ihres Zugangscodes sowie das Seminarskript als PDF-Datei.
    Bitte den Spam-Ordner kontrollieren, falls Sie keine E-Mail erhalten!
  • Am Seminartag ist der "virtuelle Tagungsraum" 30 Minuten vor Beginn des Seminars geöffnet. Bitte melden Sie sich frühzeitig mit Ihrem Zugangscode an.
  • Dann geht´s los!