Online: StPO Gesetzesänderungen 2021 & aktuelle Rechtsprechung

Gesetz zur Fortentwicklung der StPO

Zurück zur Übersicht

Seminarbeschreibung:


Der Referentenentwurf zur Fortentwicklung der Strafprozessordnung und zur Änderung weiterer Vorschriften gibt als Ziel vor, „das Strafverfahren weiter an die sich ständig wandelnden gesellschaftlichen und technischen Rahmenbedingungen anzupassen".

In dem Seminar werden die einzelnen Änderungsvorschläge und ihre Auswirkungen auf die Praxis der Strafverteidigung vorgestellt und einer kritischen Betrachtung unterzogen.

 

      Themenschwerpunkt:

      • Eine Ausweitung von strafprozessualen Ermittlungsbefugnissen
        (Das betrifft den Einsatz von sogenannten automatisierten Kennzeichenlesesystemen im öffentlichen Verkehrsraum zu Fahndungszwecken, aber auch das Recht der Postbeschlagnahme).
      • Reform der Belehrungsvorschriften und Vernehmungsvorschriften
        (Die 2017 im Referentenentwurf vorgesehene, aber im Gesetzgebungsverfahren untergegangene und nun erneut vorgeschlagene Einfügung des Verweises in § 136 StPO würde u.a. erstmalig den Einsatz von Videokonferenztechnik auch dem Richter im Ermittlungsverfahren gestatten.)
      • Legaldefinition des Verletzten in die StPO und daran anknüpfende Folgeänderungen
        (u.a. Ausweitung des Verletztenbegriffes für Zwecke des Täter-Opfer-Ausgleiches)
      • Zur Abrundung werden aktuelle Entscheidungen aus dem Strafprozessrecht besprochen

      Verfügbar       Wenige freie Plätze       Ausgebucht

      Datum Uhrzeit Ort Referent ESF
      05.11.2021 10:00 - 15:30 Online Seminar Wolfgang Schwürzer

      Dauer:

      5,0 Std.

      FAO:

      § 15 FAO

      Fachbereich:

      Strafrecht

      Seminargebühren:

      • 199,00 € - je Teilnehmer
      • 179,00 € - RAe bis 3 Jahre nach Zulassung (bitte Nachweis) und Mehrbucher ab dem 2. Anwaltsseminar pro Kalenderjahr
      • 5% Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor dem Seminartag
      Seminargebühren zzgl. gesetzl. MwSt.

      Bemerkungen:

      Wichtige Hinweise zu Online Seminaren:

      • Ihr PC/Tablet/Smartphone muss über eine stabile Internetverbindung und Lautsprecher verfügen, evtl auch ein Mikrofon oder Headset (nicht unbedingt erforderlich).
      • Beachten Sie unsere Hinweise und laden Sie bitte die Desktop App auf Ihren PC.
      • Geben Sie in Ihrer Anmeldung unter "Hinweise/Kommentare", an mit welcher E-Mailadresse Sie an dem Online Seminar teilnehmen möchten.
      • Wenige Tage nach der Anmeldung erhalten Sie die Anmeldebestätigung nebst Rechnung.
      • Nach Zahlungseingang erhalten Sie ca. 1  Werktag vor dem Seminar eine Einladung per E-Mail unter Mitteilung Ihres Zugangscodes sowie das Seminarskript als PDF-Datei.
        Bitte den Spam-Ordner kontrollieren, falls Sie keine E-Mail erhalten!
      • Am Seminartag ist der "virtuelle Tagungsraum" 30 Minuten vor Beginn des Seminars geöffnet. Bitte melden Sie sich frühzeitig mit Ihrem Zugangscode an.
      • Dann geht´s los!

      Weitere Seminare:

      Online Seminar