Kommunikation und zielführende Gesprächsführung

Auch für erfahrene Rechtsanwälte geeignet!

Zurück zur Übersicht

Seminarinhalt:

Kommunikation ist das wesentliche Element der Verständigung und zudem das Handwerkszeug des Juristen. 

Egal ob in Form eines Schriftsatzes oder als Plädoyer, als Jurist müssen Sie jederzeit effizient und auf den Punkt kommunizieren, um die Ziele Ihres Mandanten und damit auch Ihre eigenen zu erreichen.

Das Seminar vermittelt entsprechend Kenntnisse darüber, was Kommunikation eigentlich bedeutet, welche psychologischen Grundlagen und Modelle ihr zu Grunde liegen und welche Techniken Sie gegenüber dem jeweiligen Gesprächspartner anwenden können, um an Ihr Ziel zu gelangen.

Sie erfahren, wie man erfolgreich kommuniziert, dies insbesondere auch im Rahmen digitaler Kommunikation. 

Im Speziellen wird zudem das Thema Umgang und Befragung von Auskunftspersonen in Augenschein genommen.

 

Themenauswahl:

  • Theoretische Grundlagen der Kommunikationspsychologie
  • Gesagt ist noch lange nicht gehört
  • Das Sender-Empfänger-Modell
  • Paul Watzlawick und seine Theorie
  • Die Sach- und Beziehungsebene
  • Die vier Seiten einer Nachricht
  • Verbale und nonverbale Kommunikation
  • Die “innere Landkarte”
  • Aktives Zuhören
  • Fragetechniken- wer fragt, der führt
  • Fragetechnik in der Vernehmung von Auskunftspersonen
  • Ich-Botschaften
  • Feedback
  • Tipps und Tricks im Rahmen digitaler Kommunikation

 

Verfügbar       Wenige freie Plätze       Ausgebucht

Datum Uhrzeit Ort Referent ESF
Für dieses Seminar stehen aktuell noch keine Termine fest.

Dauer:

5,0 Std.

Seminargebühren:

  • 199,00 € - je Teilnehmer
  • 179,00 € - RAe bis 3 Jahre nach Zulassung (bitte Nachweis) und Mehrbucher ab dem 2. Anwaltsseminar pro Kalenderjahr
  • 5% Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor dem Seminartag
Seminargebühren zzgl. gesetzl. MwSt.

Bemerkungen:

  • Im Seminarpreis enthalten ist eine Teilnahmebescheinigung über
    5 Zeitstunden, ausführliche Arbeitsunterlagen, sowie Tagungsgetränke und Kaffeepause mit Snacks.
  • Begrenzte Teilnehmerzahl in allen Seminaren! Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt