Aktuelle Gesetzesentwürfe und -änderungen im Arbeitsrecht sowie neueste Rechtsprechung

Weiteres 5 Std. Seminar am selben Tag

Zurück zur Übersicht

Seminarinhalt:

Aktuelle in 2019 eingeführte und in 2020 anstehende Gesetzesänderungen aus dem Bereich des Arbeits- und Sozialrechts sowie die aktuelle Rechtsprechung des EuGH, des BAG sowie der Landesarbeitsgerichte und Arbeitsgerichte werden in diesem Seminar behandelt.

Dies unter "Auffrischung" der Grundkenntnisse zu verschiedenen arbeitsrechtlichen Standardthemen

 

Themenauswahl:

  • Gesetz für mehr Ordnung und Fairness am Arbeitsmarkt
  • Geschäftsgeheimnisgesetz (Schutz für Arbeitnehmer, Journalisten und Whistleblower)
  • Aktuelle Rechtsprechung zum Urlaubsrecht (TIPPS für die praktische Umsetzung)
  • Erste Entscheidungen zum EntgTranspG
  • Kein Ende bei der AGB-Kontrolle bei Arbeits- und Aufhebungsverträgen
  • Krankheitsbedingte Kündigung und BEM
  • Aktuelle Rechtsprechung zum Verfahrensrecht und zur PKH

     

Verfügbar       Wenige freie Plätze       Ausgebucht

Datum Uhrzeit Ort Referent
15.11.2019 14:30 - 20:00 Köln Martin Uhmann, Christhard Weiß
16.11.2019 14:30 - 20:00 Dortmund Martin Uhmann, Christhard Weiß
22.11.2019 14:30 - 20:00 Stuttgart Martin Uhmann, Christhard Weiß
23.11.2019 14:30 - 20:00 Frankfurt Martin Uhmann, Christhard Weiß
06.12.2019 14:30 - 20:00 Erfurt Martin Uhmann, Christhard Weiß
07.12.2019 14:30 - 20:00 Leipzig Martin Uhmann, Christhard Weiß
13.12.2019 14:30 - 20:00 Berlin Martin Uhmann, Christhard Weiß

Dauer:

5,0 Std.

Seminargebühren:

  • 199,00 € - je Teilnehmer
  • 179,00 € - RAe bis 3 Jahre nach Zulassung (bitte Nachweis) und Mehrbucher ab dem 2. Anwaltsseminar pro Kalenderjahr
  • 5% Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor dem Seminartag
Seminargebühren zzgl. 19% MwSt.

Bemerkungen:

  • Im Seminarpreis enthalten ist eine Teilnahmebescheinigung über
    5 Zeitstunden nach § 15 FAO, ausführliche Arbeitsunterlagen, sowie Tagungsgetränke und Kaffeepause mit Snacks.
  • Begrenzte Teilnehmerzahl in allen Seminaren! Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Weitere Seminare: