Erbschaftssteuerliche Grundlagen für den Erbrechtler

Unverzichtbares Grundwissen - Haftungspotenzial vermindern

Zurück zur Übersicht

Seminarinhalt:

Die Erbschaftsteuer ist grundsätzlich als Thema den Steuerberatern näher als den im Erbrecht tätigen Rechtsanwälten. Gleichwohl ist es unverzichtbar für den Erbrechtler auch in den erbschaftsteuerrechtlichen Kernfragen firm zu sein. Schlummert hier doch ein erhebliches Haftungspotential.

Das vorliegende Seminar vermittelt einen Gesamtüberblick über das Erbschaftsteuerrecht und erläutert anschaulich die Bereiche, auf die es im Wesentlichen ankommt. Dabei werden häufige Fehlerquellen offengelegt und wertvolle Gestaltungshinweise für die Praxis gegeben. Alles unter Zugrundelegung aktueller Rechtsprechung.

 

Themenauswahl:
 

Steuerpflichtige Vorgänge und Steuerpflicht

  • Persönliche und sachliche Steuerpflicht
  • Bewertungsgrundsätze
  • Bewertung von Kapitalforderungen und Schulden
  • Bewertung von wiederkehrenden oder lebenslänglichen Leistungen
  • Gemischte Schenkungen und Auflagen
  • Nachlassverbindlichkeiten
  • Steuerfreier Zugewinnausgleich

 

Steuerbefreiungsvorschriften bei Grundstücken

  • Familienheim
  • Vermietete Wohngrundstücke

 

Entstehung der Steuer

Erlöschen der Steuer

 

Steuerberechnung

  • Mehrere Erwerbe innerhalb von 10 Jahren
  • Mehrfacher Erwerb desselben Vermögens
  • Steuerklassen und –freibeträge
  • Versorgungsfreibetrag
  • Steuersätze und Tarifbegrenzung

 

Steuerfestsetzung und -erhebung

  • Steuerschuldner
  • Anzeigepflichten und Steuererklärung

 

Stundung

Verjährungsfragen

Erlöschen der Steuer in besonderen Fällen

Verfahrensfragen

  

Verfügbar       Wenige freie Plätze       Ausgebucht

Datum Uhrzeit Ort Referent ESF
Für dieses Seminar stehen aktuell noch keine Termine fest.

Dauer:

6,0 Std.

Seminargebühren:

  • 249,00 € - je Teilnehmer
  • 219,00 € - RAe bis 3 Jahre nach Zulassung (bitte Nachweis) und Mehrbucher ab dem 2. Anwaltsseminar pro Kalenderjahr
  • 5% Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor dem Seminartag
Seminargebühren zzgl. gesetzl. MwSt.

Bemerkungen:

  • Im Seminarpreis enthalten ist eine Teilnahmebescheinigung über
    6 Zeitstunden, ausführliche Arbeitsunterlagen, sowie Tagungsgetränke und 2 Kaffeepausen mit Snacks.
  • Inkl. Mittagessen
  • Begrenzte Teilnehmerzahl in allen Seminaren! Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.