Abwehr von Rückerstattungen, Sanktionsbescheiden und Ersatzansprüchen

Zurück zur Übersicht

 

Themenauswahl:

 

Rückerstattungen

  • Abschließende Leistungsfestsetzung/ Berechnung des Einkommens bei Selbständigen und Beschäftigten
  • Fiktionswirkung der abschließenden Leistungsfestsetzung
  • Nachreichen von Unterlagen
  • Minderjährigenhaftung

 

Sanktionsbescheide

  • Die Sanktionstatbestände nach dem SBG II
  • Zumutbarkeit von Arbeitsangeboten + Arbeitsangelegenheiten
  • Verfassungsmäßigkeit der Vollsanktionierung?

 

Ersatzansprüche

  • Formelle und materielle Voraussetzungen
  • Rechtsprechungsübersicht zum sozialwidrigen Verhalten

 

Verfügbar       Wenige freie Plätze       Ausgebucht

Datum Uhrzeit Ort Referent ESF
14.11.2020 09:00 - 14:30 Nürnberg Bertram Petzoldt
21.11.2020 09:00 - 14:30 Dresden Bertram Petzoldt

Dauer:

5,0 Std.

Seminargebühren:

  • 199,00 € - je Teilnehmer
  • 179,00 € - RAe bis 3 Jahre nach Zulassung (bitte Nachweis) und Mehrbucher ab dem 2. Anwaltsseminar pro Kalenderjahr
  • 5% Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor dem Seminartag
Seminargebühren zzgl. 19% MwSt.

Bemerkungen:

  • Im Seminarpreis enthalten ist eine Teilnahmebescheinigung über
    5 Zeitstunden nach § 15 FAO, ausführliche Arbeitsunterlagen, sowie Tagungsgetränke und Kaffeepause mit Snacks.
  • Begrenzte Teilnehmerzahl in allen Seminaren! Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Weitere Seminare:

Dresden
Nürnberg