Update Erbrecht 2019 & Testamentsgestaltung in der Patchworkfamilie

Aktuelle Rechtsprechung & Tipps zur Testamentsgestaltung

Zurück zur Übersicht

Das Seminar richtet sich an alle Kolleginnen und Kollegen, die erbrechtliche Mandate bearbeiten.

Jeder Teilnehmer erhält eine umfangreiche begleitende Arbeitsunterlage.

 

Seminarbeschreibung:

Update Erbrecht 2019

Die Veranstaltung bringt alle Kolleginnen und Kollegen, die erbrechtliche Mandate bearbeiten, auf den aktuellen Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung.

Damit kann die erbrechtliche Beratung und Vertretung stets auf einem sicheren Fundament erfolgen. Die aktuelle Rechtsprechung bis ca. 4 Wochen vor Seminarbeginn wird im Gesamtzusammenhang der einschlägigen Teilmaterie vorgestellt sowie die Folgerungen für die Mandatsbearbeitung aufgezeigt.

"Testamentsgestaltung in der Patchwork-Familie"

Das Seminar beleuchtet die besondere Situation in sog. „Patchworkfamilien“ und zeigt Lösungsvorschläge zur Absicherung von Ehepartnern bzw. nichtehelichen Partnern, zur Verteilung des Nachlasses unter Kindern aus mehreren Beziehungen sowie zur gezielten Beeinflussung von Pflichtteilsansprüchen.

 Themenschwerpunkte:

  • Klassische Problemfelder
  • Absicherung des Partners auch in einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft
  • Vermeidung von Pflichtteilsansprüchen einseitiger Kinder
  • Verhinderung des Zugriffs von Ex-Partnern über die Kinder auf den Nachlass

 

Verfügbar       Wenige freie Plätze       Ausgebucht

Datum Uhrzeit Ort Referent
25.10.2019 08:30 - 17:30 Berlin Franz-Georg Lauck
26.10.2019 08:30 - 17:30 Leipzig Franz-Georg Lauck
02.11.2019 08:30 - 17:30 Hamburg Holger Siebert
16.11.2019 08:30 - 17:30 Hannover Holger Siebert
29.11.2019 08:30 - 17:30 Frankfurt Franz-Georg Lauck
30.10.2019 08:30 - 17:30 Stuttgart Franz-Georg Lauck

Dauer:

7,5 Std.

Seminargebühren:

  • 289,00 € (7,5 Std.) - pro Teilnehmer
  • 249,00 € (7,5 Std.) - RAe bis 3 Jahre nach Zulassung (bitte Nachweis) und Mehrbucher ab dem 2. Anwaltsseminar pro Kalenderjahr
  • 5% Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor dem Seminartag
Seminargebühren zzgl. 19% MwSt.

Bemerkungen:

  • Im Seminarpreis enthalten ist eine Teilnahmebescheinigung über
    7,5 Zeitstunden nach § 15 FAO, ausführliche Arbeitsunterlagen, sowie Tagungsgetränke und 2 Kaffeepausen mit Snacks.
  • Inkl. Mittagessen
  • Begrenzte Teilnehmerzahl in allen Seminaren! Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Weitere Seminare:

Berlin
Frankfurt
Hamburg
Hannover
Leipzig
Stuttgart