Online: Taktische Überlegungen im familienrechtlichen Mandat

Anwaltliche Strategien, Haftungsfallen, Fehlerquellen

Zurück zur Übersicht

Seminarinhalt:

Anhand aktueller gerichtlicher Entscheidungen des BVerfG, des BGH und der Obergerichte wird ein kompakter Überblick über  praxisrelevante Entwicklungen gegeben, die der im Familienrecht tätige Rechtsanwalt einfach kennen muss.

Strategische Überlegungen vor Einleitung eines gerichtlichen Verfahrens, Abwägung der Risiken und taktische Überlegungen werden erörtert. 

 

Themenauswahl:

Trennung / Scheidung - strategische Überlegungen

  • Vorläufiger Rechtsschutz vs. Hauptsacheverfahren
  • Isoliertes Verfahren vs. Verbundverfahren
  • Trennungszeitpunkt und Auswirkungen
    * "Manipulation" - Prozessbetrug, § 263 StGB
    * Haftungsfragen
    * Wohnsituation, Anträge und Zusatzanträge,
    * Wohnungszuweisung nach § 1361 b BGB

Wirtschaftliche Situation nach der Trennung

  • Haushaltsgegenstände
  • Versicherungen
  • PKW und Schadensfreiheitsrabatt
  • Steuern, Steuerklassen, Nachzahlung
  • Schulden

Anwaltliche Strategien bei Kindeswohlgefährdung

  • Begriffsbestimmung
    Wann liegt eine Kindeswohlgefärdung vor?
  • Interventionen über §§ 1666 BGB
    Gericht/Jugendamt/Inobhutnahme
  • Wie kann reagiert werden?
    Im einstweiligen Regelungsverfahren/ im Hauptsacheverfahren
  • Hilfemaßnahmen
  • Anwaltliche Abwehrmöglichkeiten

Unterhalt im Familien- Straf- und Insolvenzverfahren

  • Leistungsfähigkeit und fiktive Einkünfte
  • Unterhaltspflichtverletzung? Verteidigungsstrategien
  • Obliegenheit zur Insolvenzeröffnung?
    Abwehrmöglichkeiten
  • Restschuldbefreiung

 

Verfügbar       Wenige freie Plätze       Ausgebucht

Datum Uhrzeit Ort Referent ESF
02.09.2021 10:00 - 15:30 Online Seminar Michael Wolff
16.12.2021 09:00 - 14:30 Online Seminar Michael Wolff

Dauer:

5,0 Std.

Seminargebühren:

  • 199,00 € - je Teilnehmer
  • 179,00 € - RAe bis 3 Jahre nach Zulassung (bitte Nachweis) und Mehrbucher ab dem 2. Anwaltsseminar pro Kalenderjahr
  • 5% Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor dem Seminartag
Seminargebühren zzgl. gesetzl. MwSt.

Bemerkungen:

Wichtige Hinweise zu Online Seminaren:

  • Ihr PC/Tablet/Smartphone muss über eine stabile Internetverbindung und Lautsprecher verfügen, evtl auch ein Mikrofon oder Headset (nicht unbedingt erforderlich).
  • Beachten Sie unsere Hinweise und laden Sie bitte die Desktop App auf Ihren PC.
  • Geben Sie in Ihrer Anmeldung unter "Hinweise/Kommentare", an mit welcher E-Mailadresse Sie an dem Online Seminar teilnehmen möchten.
  • Wenige Tage nach der Anmeldung erhalten Sie die Anmeldebestätigung nebst Rechnung.
  • Nach Zahlungseingang erhalten Sie ca. 1  Werktag vor dem Seminar eine Einladung per E-Mail unter Mitteilung Ihres Zugangscodes sowie das Seminarskript als PDF-Datei.
    Bitte den Spam-Ordner kontrollieren, falls Sie keine E-Mail erhalten!
  • Am Seminartag ist der "virtuelle Tagungsraum" 30 Minuten vor Beginn des Seminars geöffnet. Bitte melden Sie sich frühzeitig mit Ihrem Zugangscode an.
  • Dann geht´s los!

Weitere Seminare:

Online Seminar