7,5 Std.: Aktuelles Strafrecht 2024

06.12.2024

Berlin

freie Plätze

07.12.2024

Leipzig

freie Plätze

379€
zzgl. USt.
379€
zzgl. USt.
| ab312,55€ zzgl. Ust.

20% Rabatt* mit dem Code: NEU20

Veranstaltungsinformationen

Dauer:

7.5 Stunden

Nächster Termin:

06.12.2024

|

08:30

Uhr
-

17:30

Uhr
Veranstaltungsort:

Berlin

Seminarinhalte

Aktuelle Gesetzesvorhaben sowie prozess- und materiellrechtliche Neuerungen werden umfassend besprochen. Für den Alltag der Strafverteidigung aufbereitet, zeigt Ihnen der Referent auf, wie die besprochenen obergerichtlichen Entscheidungen bei der Entwicklung der Verteidigungsstrategie brauchbar gemacht werden können. Schwerpunkt der Inhaltsauswahl bilden die für die Verteidigung gängigen Handlungsbereiche wie Untersuchungshaft, Beweisverwertungsverbote und Pflichtverteidigung.

Themenauswahl: 

  • Aktuelle Gesetzgebungsvorhaben und ihre Konsequenzen für die Verteidigung
    * Einsatz von V-Personen und verdeckten Ermittlern
    * Dokumentation der Hauptverhandlung
  • Strafprozessrechtliche Neuerungen 2024
    * Untersuchungshaft
    *Beweisverwertungsverbote
    * Pflichtverteidigung 
  • Materiell-rechtliche Neuerungen 2024
    * Aktuelle besonders relevante Entscheidungen des BGH zum Strafrecht aus dem Jahr 2023/2024
  • Nebenfolgen eines strafrechtlichen Fehlverhaltens – ein Überblick

Seminarmodule

Veranstaltungen teilen

LinkedIn
XING
Facebook
X
WhatsApp
Telegram

Preise und Buchung

Seminargebühr

379€
zzgl. USt.
379€
zzgl. USt.
| ab312,55€ zzgl. Ust.

20% Rabatt* mit dem Code: NEU20

Anleitungen für Ihre Seminare

weitere Seminare

Durchführungsgarantie

Update Strafrecht 2025

Ort

Mallorca / Camp de Mar

Datum

01.05.2025

03.05.2025

Dauer

15 Stunden