Wissenswertes zu Inhouse-Seminaren

Auf der folgenden Informationsseite erhalten Sie einen Überblick über Wissenswertes zu den Inhouse-Seminaren.

Interne Weiterbildungsmaßnahmen speziell für Ihre Bedürfnisse

Sie möchten das Fachwissen Ihres Anwaltsteams oder Ihrer Mitarbeiter:innen vor Ort oder in einem Online-Seminar stärken? Bei offenen Seminarangeboten vermissen Sie auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Seminarinhalte? Inhouse-Seminare bieten Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung zur effektiven und umfassenden Schulung Ihres Kanzleiteams.

Profitieren Sie durch die interne Fortbildungsmaßnahme von einer einheitlichen Qualifizierung. Exklusiv und bedarfsgerecht vermitteln externe Dozent:innen Wissen zu individuell festgelegten Inhalten. Sowohl Einzelseminare als auch modulare Schulungskonzepte stellen als Webinare oder Präsenzveranstaltungen in Ihren Kanzleiräumen bzw. Unternehmensräumen etablierte Weiterbildungsmöglichkeiten dar.

Sie entscheiden! Niemand kennt die Bedürfnisse Ihres Teams so gut wie Sie. Wählen Sie daher aus unserem umfassenden Seminarprogramm die für Sie passenden Seminarthemen aus. Bildet unser bestehendes Seminarangebot Ihre Fortbildungsziele nicht hinreichend ab, entwickeln wir ein Schulungsprogramm, abgestimmt auf Ihre Anforderungen und Ziele.

Lassen Sie sich gerne von unseren offenen Seminaren inspirieren.

Formate

Inhouse-Seminar vor Ort

Fortbilden in vertrauter Umgebung. Wir bringen die Fortbildung direkt in Ihre Büroräume. In einem praxisbezogenen Vortrag bringt der Referierende die Teilnehmenden mit qualifiziert juristischem Fachwissen auf den aktuellen Wissensstand.

Ihre Vorteile? Die Fortbildung integriert sich nahtlos in den Arbeitsalltag und stärkt zugleich den Austausch des Teams untereinander. Jedes Teammitglied verfügt über juristisches Wissen sowie eine Vielzahl beruflicher Erfahrungen. Inhouse-Schulungen vor Ort fördern den Austausch des Kanzleiteams. Juristische Fallstricke können im Gespräch mit dem Referierenden gelöst und Handlungsstrategien für die Zukunft etabliert werden.

Inhouse-Seminar online

Sie benötigen zeitliche und örtliche Flexibilität für die Inhouse-Schulung? Als Online-Seminar durchgeführte Inhouse-Schulungen ermöglichen eine intensive Wissensvermittlung durch unser renommiertes Referententeam. Frei von räumlichen Grenzen wählen sich die Teilnehmenden in ein etabliertes Programm für Videokonferenzen ein. Von einem Live-Vortrag des Referierenden über den Live-Chats bis hin zur persönlichen Diskussion mit Kollegen und Kolleginnen. Die interaktive Seminarumgebung beteiligt Ihre Mitarbeiter:innen aktiv am Seminargeschehen und gewährleistet den umfassenden Erfolg der Weiterbildungsmaßnahme.

Planung und Ablauf

Unabhängig davon, welches Schulungs-Format Sie bevorzugen, baut unser Referent auf dem individuellen Wissensstand Ihrer Mitarbeitenden durch didaktisch aufbereitete Fallgestaltungen und Problemstellungen auf. Ermöglicht wird ein intensiver Wissenszuwachs, der die sofortige Umsetzung des Erlernten in der Praxis ermöglicht.

Erhalten Sie in der folgenden Übersicht einen Überblick über Planung und Ablauf einer Inhouse-Schulung bei ZORN SEMINARE:

  1. Anfrage: Senden Sie Ihre Anfrage an [email protected].
  2. Angebot: Um Ihnen ein individuelles Angebot zu erstellen, teilen Sie uns bitte den zeitlichen Rahmen sowie geplante Inhalte mit.
  3. Seminarplanung: Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl inhaltlicher Themen, dem zeitlichen Rahmen, dem Fortbildungsformat und der Auswahl des Referierenden.
    Die Buchung einer Unterkunft für den Referierenden sowie die Anreise werden im Fall von Präsenzveranstaltungen von uns übernommen.
  4. Terminfindung: Stehen die Eckpunkte der Fortbildungsmaßnahme fest, wird in Rücksprache mit dem Referierenden ein Termin festgelegt.
  5. Letzte planerische Schritte: 14 Tage vor dem Seminar erhalten Sie von uns eine Anfrage zu letzten Wünschen für Ihre Fortbildung. Insbesondere bitten wir Sie um Übersendung einer Teilnehmerliste und ob die Ausstellung von Teilnahmebescheinigungen gewünscht ist. Auf Wunsch können Teilnahmebescheinigungen selbstverständlich auch durch Sie selbst erstellt werden. In diesem Fall führen wir lediglich eine Anwesenheitskontrolle während des Seminars durch.
  6. Letzte Themenwünsche: Teilen Sie uns bis spätestens 14 Tage vor Seminar zusätzliche inhaltliche Wünsche mit, auf die der Referierende während des Seminars eingehen soll.
  7. Präsenz: Zum Seminar erhalten Sie die Seminarunterlagen in gedruckter und gebundener Form in Ihre Räumlichkeiten.
  8. Online: Die Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie 2 Werktage vor dem Seminar. Ebenso erhalten Sie die Skriptunterlagen in digitaler Form. Auf Wunsch übersenden wir die Unterlagen in gedruckter und gebundener Form in Ihre Räumlichkeiten.
  9. Während des Seminars: Während des Seminars führen wir für Sie eine Anwesenheitskontrolle durch. In Online-Seminaren erfolgt die Kontrolle der Anwesenheit durch automatische Erfassung Ihrer Einwahl durch das System Cisco Webex.
    In Präsenzseminaren erfolgt die Dokumentation durch Unterschrift in der ausgelegten Teilnehmerliste.
  10. Feedbackmanagement: Im Anschluss an das Seminar erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Feedbackbogen, um die Fortbildungsmaßnahme zu bewerten. Zusätzlich kontaktieren wir unsere Vertragspartner telefonisch und bitten Sie um eine kurze Rückmeldung über den Erfolg der Fortbildung.
  11. Teilnahmebescheinigung: Die von uns erstellten Teilnahmebescheinigungen erhalten sie in digitaler, auf Wunsch in gedruckter Form zur Weitergabe an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Maßgeschneiderte Fortbildung: Flexibilität bei Zeit, Ort, Format und der Erstellung bedarfsgerechter Inhalte
  • Professionalisierung: Einheitliche Qualifizierung des Kanzleiteams durch ein renommiertes Referententeam.
  • Individuelle Betreuung: Ab der Planung bis zur erfolgreich abgeschlossenen Durchführung der Schulung
  • Kosteneffizienz: Bereits ab 7 Teilnehmer:innen wirtschaftlich vorteilhaft

Download des Planungsdokuments

In dem folgenden Planungsdokument …

Ihre Ansprechpartnerin

Gerne beraten wir Sie individuell bei der Planung Ihrer Inhouse-Schulung und machen Ihnen ein unverbindliches Angebot für Ihre Weiterbildung.

Inhouse-Seminare

Interne Weiterbildungsmaßnahmen speziell für Ihre Bedürfnisse

Sie möchten das Fachwissen Ihres Anwaltsteams oder Ihrer Mitarbeiter:innen vor Ort oder in einem Online-Seminar stärken? Bei offenen Seminarangeboten vermissen Sie auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Seminarinhalte? Inhouse-Seminare bieten Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung zur effektiven und umfassenden Schulung Ihres Kanzleiteams.

Profitieren Sie durch die interne Fortbildungsmaßnahme von einer einheitlichen Qualifizierung. Exklusiv und bedarfsgerecht vermitteln externe Dozent:innen Wissen zu individuell festgelegten Inhalten. Sowohl Einzelseminare als auch modulare Schulungskonzepte stellen als Webinare oder Präsenzveranstaltungen in Ihren Kanzleiräumen bzw. Unternehmensräumen etablierte Weiterbildungsmöglichkeiten dar.

Sie entscheiden! Niemand kennt die Bedürfnisse Ihres Teams so gut wie Sie. Wählen Sie daher aus unserem umfassenden Seminarprogramm die für Sie passenden Seminarthemen aus. Bildet unser bestehendes Seminarangebot Ihre Fortbildungsziele nicht hinreichend ab, entwickeln wir ein Schulungsprogramm, abgestimmt auf Ihre Anforderungen und Ziele.

Lassen Sie sich gerne von unseren offenen Seminaren inspirieren.

Inhouse-Seminar vor Ort

Fortbilden in vertrauter Umgebung. Wir bringen die Fortbildung direkt in Ihre Büroräume. In einem praxisbezogenen Vortrag bringt der Referierende die Teilnehmenden mit qualifiziert juristischem Fachwissen auf den aktuellen Wissensstand.

Ihre Vorteile? Die Fortbildung integriert sich nahtlos in den Arbeitsalltag und stärkt zugleich den Austausch des Teams untereinander. Jedes Teammitglied verfügt über juristisches Wissen sowie eine Vielzahl beruflicher Erfahrungen. Inhouse-Schulungen vor Ort fördern den Austausch des Kanzleiteams. Juristische Fallstricke können im Gespräch mit dem Referierenden gelöst und Handlungsstrategien für die Zukunft etabliert werden.

Inhouse-Seminar online

Sie benötigen zeitliche und örtliche Flexibilität für die Inhouse-Schulung? Als Online-Seminar durchgeführte Inhouse-Schulungen ermöglichen eine intensive Wissensvermittlung durch unser renommiertes Referententeam. Frei von räumlichen Grenzen wählen sich die Teilnehmenden in ein etabliertes Programm für Videokonferenzen ein. Von einem Live-Vortrag des Referierenden über den Live-Chats bis hin zur persönlichen Diskussion mit Kollegen und Kolleginnen. Die interaktive Seminarumgebung beteiligt Ihre Mitarbeiter:innen aktiv am Seminargeschehen und gewährleistet den umfassenden Erfolg der Weiterbildungsmaßnahme.

*Platzhalter*

Unabhängig davon, welches Schulungs-Format Sie bevorzugen, baut unser Referent auf dem individuellen Wissensstand Ihrer Mitarbeitenden durch didaktisch aufbereitete Fallgestaltungen und Problemstellungen auf. Ermöglicht wird ein intensiver Wissenszuwachs, der die sofortige Umsetzung des Erlernten in der Praxis ermöglicht.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Maßgeschneiderte Fortbildung: Flexibilität bei Zeit, Ort, Format und der Erstellung bedarfsgerechter Inhalte
  • Professionalisierung: Einheitliche Qualifizierung des Kanzleiteams durch ein renommiertes Referententeam.
  • Individuelle Betreuung: Ab der Planung bis zur erfolgreich abgeschlossenen Durchführung der Schulung
  • Kosteneffizienz: Bereits ab 7 Teilnehmer:innen wirtschaftlich vorteilhaft

Download des Planungsdokuments

In dem folgenden Planungsdokument …

Ihre Ansprechpartnerin

Gerne beraten wir Sie individuell bei der Planung Ihrer Inhouse-Schulung und machen Ihnen ein unverbindliches Angebot für Ihre Weiterbildung.